Wednesday, March 08, 2017

Nach mehr als zwei Jahren ...

... gibt es hier auch wieder einmal etwas zu lesen/sehen.
Da der Ehemann beruflich in Kärnten zu tun hatte, war ich mit und wir verbrachten zwei Tage im südlichsten österreichischen Bundesland.
Hier ein paar Eindrücke von Ossiacher See und Wörther See:
Das Wetter war besser als erwartet, für Anfang März gab es wirklich nichts zu meckern. Gestern entdeckte Stefan in Maria Wörth einen Sonnenhalo (den "Heiligenschein" um die Kirche). HIER kann man nachlesen, wie sowas entsteht:
Während der Ehemann mit seinen Schülern für ihren Auftritt probte, war ich in Minimundus. Leider ist zu dieser Zeit ein Großteil der Objekte abgedeckt, aber für eine kleine Reise um die Welt reichte es doch:
Abends gab es knapp vor der Heimfahrt noch einen wunderschönen Sonnenuntergang am Ossiacher See zu bewundern:


No comments: